Nora Seiler

Projektorganisation und -kommunikation

Nora Seiler ist Mitarbeiterin in Teilzeit bei GreenAdapt. Sie ist insbesondere für die Projektorganisation und -kommunikation, die Vorbereitung von Veranstaltungen beim Auftraggeber, die Moderation von Workshops, die Dokumentation der Beteiligungsformate und die projektbegleitende Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Frau Seiler wird zudem die Redaktion und das Layout Ihres Abschlussberichtes koordinieren.
Frau Seiler hat Germanistik, Gender Studies und Geographie im Bachelor an der HU Berlin studiert und zu den soziokulturellen und klimatischen Effekten von Brachflächen und deren Umnutzung geforscht. Sie hat eine ausgeprägte Vorliebe für Sozialgeographie und Stadtökologie, insbesondere für Prozesse der Stadtplanung und Bevölkerungsentwicklung.
In ihrer sich anschließenden mehrjährigen, vielseitigen Beschäftigung in der Heinrich-Böll-Stiftung e.V. konnte Frau Seiler in die Vergabe von Fördermitteln, Evaluation und Öffentlichkeitsarbeit Einblicke erlangen und Erfahrungen sammeln. An der Schnittstelle von geographisch inhaltlichen und technisch-organisatorischen Arbeitsinhalten war sie häufig Ansprechpartnerin und Koordinatorin zwischen Partnern in der Planung und Durchführung von Projekten.
Vor GreenAdapt hat sie dienstleistungs- und serviceorientiert für eine global aktive Weiterbildungseinrichtung die Personal- und Ressourcenplanung für das Gebiet Deutschland Nordost geleitet.