Dr. Mady Olonscheck

Geschäftsführerin und Leiterin Klimaanpassungsprojekte

Dr. Mady Olonschecks Aufgabenbereich liegt in der Erstellung von Klimaschutz- und Anpassungskonzepten sowie in der Integration von klimawissenschaftlichen Erkenntnissen in den Klimaanpassungsmanager.

Sie hat als Wissenschaftlerin am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) über viele Jahre an Klimaschutz- und Klimaanpassungsprojekten mitgearbeitet und ist Autorin mehrerer Publikationen in diesem Fachbereich. Mehr zu ihrer Arbeit am PIK erfahren Sie über den untenstehenden Link. Aufgrund ihrer Tätigkeit als Gutachterin internationaler Veröffentlichungen hat sie umfangreiche Erfahrungen mit Recherche- und Überarbeitungstätigkeiten und ist daher im Unternehmen auch für die Qualitätssicherung zuständig. Im Rahmen ihrer Promotion hat Dr. Olonscheck ein Programm zur Berechnung des Energiebedarfs von Gebäuden unter dem Einfluss von Sanierungsmaßnahmen und klimatischen Veränderungen entwickelt.

Zur Mitarbeiterseite am PIK

Lebenslauf von Dr. Mady Olonscheck

seit 08/2017 Teil-Geschäftsführerin und Leiterin Klimaanpassungsprojekte, GreenAdapt.
08/2016 – 07/2017
Stipendiatin und Leiterin der Produktentwicklung im EXIST-Projekt RISKANT.
10/2011 – 09/2016 Dr. rer. nat. der Geoökologie am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), Note: „magna cum laude“.
02/2015 – 07/2015 Fernstudium „Technikfolgenabschätzung und Energiewende“ am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Abschlusszertifikat, Note: 1,0.
07/2009 – 05/2010 Diplomandin am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung.
09/2006 – 07/2007 Auslandsaufenthalt an der Universiteit van Amsterdam.
09/2006 – 05/2010 Hauptstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin, Abschluss: Diplom, Note: 1,4.
10/2004 – 08/2006 Grundstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin (Geographie, BWL und Politikwissenschaften).